DEIN TITEL
Yassy

Blog

Journal
About Yassy
Guestbook
Contact
Archiv

Credits

Host
Design
3,2,1 Ich komme zurueck :)

Hey meine Allerliebsten

noch 4 Tage, dann bin ich wieder zu Hause hehe (22.6, 17.00 Terminal 2, Air Berlin)

Unglaublich, es ist vorbei...

Am Freitag began mein letztes Wochenende mit einem Abschiedsessen mit der Klasse und Lehrern, danach ging es auf zur Punta (Diskos&Co). Immermit dabei unser Info Lehrer (der 23 jaehrige...^^) Zuerst sind wir dann zur Botellon gegangen, dem Platz wo alle trinken und nach so einigen Glaesern Martini und Rum war unser lehrer fuer uns kein Lehrer mehr, sondern wie ein Freund  Es war wirklich lustig!Dann so gegen 3 ging es loz zum tanzen,  diese Disko war der Wahnsinn , eine Menge Leute, mega heiss und dazu spanische Reggeatonmusik..Mehr Party geht nicht (Ausser bei uns das ist natuerlich nochmal cooler ) nach 3 Stunden (Ich glaube mich jedenfalls zu erinnern das es 6 war...) haben wir dann mal eine Pause eingelegt, bis 7 ging es dann noch, dann hat die Disko irgendwann zu gemacht und wir sind alle zwar total kaputt aber dennoch aufgedreht nach hause gegangen.                           Heute am Montag fehlt irgendwie die Haelfte der Klasse...Komisch

Am Samstag hatte 'ne Freundin, Laura, Geburtstag, wir wollte nochmal tanzen aber dafuer waren wir irgendwie alle noch zu muede...Also haben wir zusammen mit ihren cousins bei ihr zu Hause gechillt, war auch sehr lustig und genau das richtige nach dieser mal wieder richtigen Spanischen Nacht. Haben dann zu 9. in 2 Betten geschlafen, habe immer noch Rueckenschmerzen :/

Das war wirklich nochmal ein schoener Abschluss aber ich bin froh, wieder nach Hause zu kommen und freue mich riesig auf euch, es ist so wie ein Traum zurueckzukehren, ich hatte eine tolle Zeit und ich wuerde sagen, ein Jahr wegzugehen war eine der besten Entscheidungen meines Lebens, weil ich einfach so wahnsinnig viel gelernt habe und mir das fuer's Leben unendlich viel gebracht hat, aber wie sagt man so schoen: Zu Hause ist es doch immer am schoensten

Bis ganz ganz bald, Ich Liebe Euch <3

18.6.07 09:40


Die Zeit rennt!

Hey meine Suessen,

Habe mich ja auch laenger nicht hoeren lassen, laeuft aber soweit alles super Es ist jetzt schon so heiss hier, wir sind sooft es geht am Strand, muss ja auch ordentlich braun werden Der Sportunterricht besteht auch nur noch dadrin, dass wir an den Strand gehen (Naja immerhin betaetigen sich die Jungs sportlich in dem sie Fussball spielen )

Letzten Mittwoch waren wir mit der Klasse Wellenreiten, das hat richtig spass gemacht kann ich nur empfehlen und ist echt leichter als es aussieht!Ich habe es sogar geschafft ein paar Wellen zu kriegen&Auf dem Brett stehen zu bleiben :P

Man merkt dass es langsam zuende geht, letzte Woche habe ich mein Diplom fuer mein Autauschjahr bekommen und das war schon ein komisches Gefuehl. Tja in 5 Wochen bin ich zurueck und dann get es wieder los ich freue mich total auf euch

Ich bin irgendwie schon die ganze zeit in Feriestimmung weil es schon so warm ist und denke immer noch 1 oder 2 Tage schule dann sind Ferien *gg* Aber ich muss erst noch durch die ganzen Arbeiten durch und ich gebe mir jetzt auch nochmal muehe, wirklich! (Sonst plagt mich das chlechte Gewissen...)

Macht's gut, Bis gaaanz bald, Ich Liebe Euch, eure Yasmin

17.5.07 18:34


Klassenfahrt nach Granada

 Hey, Hey...

Am Mittwoch gings los nach Granada (Sierra Nevada) zum skifahren&snowboarden...Kaum zu glauben das es in Spanien Schnee gibt ^^ Gibt es aber...Nach 4 Stunden waren wir da in den Bergen mit minus 10 grad...Das war ein Shock...Ich kenne naemlich Kaelte gar nicht mehr Wir haben dann in einem richtig geilem Hotel gewohnt, 3 Sterne, immer zu dritt ein eigenes Zimmer mit Bad&Co...Die zweier Zimmer waren extra fuer die Paerchen in der Stufe...Haben die Lehrer so organisiert...Stellt euch das mal bei uns vor ^^ Man durfte auch in ein Zimmer mit Jungs, war alles kein Problem... Wir sind dann erstmal in die Berge gefahren und sind mit dem Lift gefahren usw das war ja der Hammer fuer die Spanier mit Schnee&so ^^ und die haben sich zu Tode gefrohren glaube ich Danach ging es zum Schlittschuh laufen....Hatten die auch noch nie gemacht.....Das war so der Hitt fuer die...Die wollten gar nicht mehr runter vom Eis *gg* Abends sind wir dann mit den Lehrern in die Disko gegangen..Unser Info Lehrer ging so ab, da hat getanzt bis er nicht mehr konnte (er ist erst 24...) Danach so gegen 2 gings wieder ins Hotel und alles war recht lustig...Bis nachts um 6 ist alles im gang rumgerannt und war irgendwo in anderen Zimmern (war ja alles erlaubt hehe) und um 7 mussten wir dann aufstehen...Zum Fruehstueck hat es dann irgendwie keiner mehr geschafft :P Dann ging es ab zum Skifahren und Snowboarden...Jede gruppe hatte dann ihren eigenen Lehrer und die haben uns alles gezeigt...Ich habe mich natuerlich zum Snowboarden entschieden weil ich es schon mal gemacht hatte...Die meisten haben sich nur hingepackt aber es war sowas von lustig...so nach 3 Stunden waren dannalle voellig fertig und hatten einige blaue Fleckjen :P Ich durfte dann noch mit dem Lehrer auf den "Grossen" Berg fahren....Und habe mich dann am Schluss auch hingepackt und mir tut jetzt so gut wie alles weh...Dann waren die 3 Tage auch schon wieder vorbei.....Ging wirklich sehr schnell...haetten von mir aus noch laenger bleiben koennen...Jetzt bin ich wieder im warmen cadiz und erfreue mich am Fruehling mit 22 grad und liege soodft ich kann am Strand und geniesse das Leben

Macht's gut, ihr Suessen, Ich vermisse euch sehr, in 3 monate bin ich wieder bei euch =) ILE

24.3.07 18:35


CARNAVAL de Cdiz

Hey meine Lieben,

So, der Karneval ist jetzt Auch vorbei...Das war vielleicht eine Zeit...Das glaubt ihr nicht! Letzten Freitag vor 2 Wochen fing es an...Wir waren erst alle bei Laura, einer Freundin, und haben uns das Finale der Karnevals gesaenge im "Gran Teatro Falla de Cadiz" im Fernsehen angeguckt. Das fing um 23:00 an und ging dann bis 8 Uhr morgens...Danach waren wir erstmal ziemlich fertig (Und irgendwie hatte keiner mitgekriegt, wer gewonnen hat, sind wohl alle eingeschlafen...*gg*) Samstag ging es dann in den Strassen los, wir haben uns dann unseren selbstgenaehten Feenkostueme angezogen, mit Fluegeln, Zauberstab etc und wollten dann raus. Dummerweise habe ich dann meine Spanier "Verloren" Und ich konnte sie auch nicht wiederfinden, die ganze Stadt war ungefaehr so voll wie der Hamburger Dom...Das war wahnsinn..Es ging nur im Schritttempo vorwaerts...Ueberall wurde man dann mit Konfetti beworfen und die ganze Stadt war verkleidet&Hat nur noch gesungen....Alle waren betrunken, und ich war dann mit 3 Deutschen unterwegs, und haben gefeiert...Um 8 uhr morgens war ich dann ziemlich muede und bin dann nach hause, die andeeen beiden mussten mit dem Zug noch in ein Dorf in der Naehe von cadiz, aber die Zuege waren so voll, die mussten noch 3 Stunden warten. Es waren einfach zu viele Leute von draussen da. Am Sonntag ging das dann nochmal so weiter, Cadiz im Ausnahmezustand!Dann hatten wir 3 Tage schulfrei und an den Nachmittagen sind die Gewinner der Karnevalsgesaenge in ihren Gruppen, "Chirigotas" verkleidet auf Wagen  durch die Stadt gefahren und haben gesungen, die ganze Stadt hat dann auch mit angestimmt. Dann wurde dieses Wochenende eine Buehne aufgebaut ubnd es gab Freitag&Samstag 2 Open-Air Konzerte. Echt gute Spasnische Musik, da war echt Stimmung.. Wir standen ganz vorne und das war natuerlich nochmal besser. Danach ging die Party in den Strassen dann weiter...Ihr koennt euch nicht vorstellen, wie die Strasse so morgens aussahen...Cadiz sah aus wie eine Muellkippe...Es wundfert mich, dass die das ueberhasuypt wieder sauberbekommen haben!!!

Jetzt ist es jedenfalls vorbei und die Stadt ist wieder normal...Nach diesen 2 total chaotischen Wochen....Jetzt geht es in der Schule nochmal ranb, in 2 Woche ist das 2 Trimestre zuende und da muessen wir noch ein paar Arbeiten schreiben...Ich wuensche euch schoene Ferien, geniesst sie

Ich Liebe&Vermisse euch, Eure Yasmin

28.2.07 18:05


Madrid

Hey meine Suessen,

Bin jetzt schon seit etwas laengerer Zeit wieder zurueck in Cádiz. Madrid war echt cool. Wir waren jeden Tag unterwegs bis Abends und haben uns so alles typische von Madrid angeguckt, auch ein paar Museen. Der Koenigspalast war echt beeindruckend aber auch ein bisschen kitschig und was da fuer Gold drin steckt ^^ Die Plaetze in Madrid sind echt wunderschoen, enen Tag sassen Doro, Maj Britt und Ich einfach in der Sonne auf dem "Plaza Major" das war echt ziemlich chillig, haben uns dann vorher noch mit Doughnuts eingedeckt :P. Dann waren wir auch noch im Stadion von Real Madrid "Santiago Bernabeo". Das war riesengross, ich glaube da passen 85.000 Leute rein. Wir durften ueberall hin, sogar in die Spieler Kabinen mit Whirlpool&Co...Das Stadion ist echt mega modern mit Fahrstuhl&So...Aber mir gefaellt die Aol-Arena mindestens genauso gut Dann hatten wir auch noch schoen viel Zeit zum shoppen (hehe, H&M auf 4 Etagen :P) und dann waren die 4 Tage auch ganz schnll vorbei. Ich habe mich mit vielen Leuten ausgetauscht, und es haben auch allerhand die Familie gewechselt, da war ich nicht allein. Und ich habe viele kennengelernt, die hier noch in der Umgebung wohnen und wir wollen uns demnaechst alle mal treffen. Ich muss sagen, war dann auch wieder froh in Càdiz zu sein, ist schon sehr sehr schoen. Das Wetter wird nach einem kleinen Kaeltetief auch wieder waermer, heute hatten wir wieder bis 16 grad (Den Spaniern war teilweise bei 10 grad so kalt, dass sie nicht in die Schule gekommen sind ^^)

Naja, noch die letzten Abeiten und mitte Februar geht es los mit KARNEVAL, muss mich ranhalten, wegen dem Kostuem :P

Ich Liebe, Vermisse&Denke an Euch, Kuss, Eure Yasmin

 

30.1.07 19:36


Hey meine Suessen,

Morgen geht es los nach Madrid, 4 Tage mit Austauschschuelern von ueberall, die sonst noch in ganz Spanien verteilt sind. Ich freue mich da schon sehr drauf, erstens mal aus Cadiz rauszukommen (Obwohl es hier ja sehr schoen ist!) und mal die Erfahrungen von den anderen zu hoeren, dann kann ich mich mal austauschen. Da nehme ich die 5 Stunden Bahnfahrt dann auch gerne in Kauf, 2 andere Deutsche sind ja auch noch dabei

Im Moment ist es so schoen hier in Cadiz, wir haben jeden Tag 18-20 grad und die Sonne scheint und scheint. Ich war sogar schon wieder am Strand, ich kann das immer kaum glauben, weil ich ja weiss, das eigentlich Winter ist!!!

Am Wochenende war der offizielle Beginn vom Karneval, das war ein grosses Fest mit Buehne&So wo allerhand Leute (Besonders Jugendliche, die Mehrheit waren Jungs) gesungen haben. Ende Februar geht es dann richtig ab mit Verkleiden&Allem drum und dran.

Also waehrend der Madridreise koennt ihr mich auf der Spanischen Handy nummer erreichen (0034 671 220 384)

Wuensche euch eine schoene Woche, macht's Gut, Ich Liebe&Vermisse Euch!

Dicken Kuss, Yasmin

 

16.1.07 17:44


Noche vieja (Sylvester)

Sylvester in Spanien..Es ist doch ziemlich anders als in Deutschland!

Erstmal war ich verzweifelt auf der Suche nach Boellern&Raketen...Erfolglos..Es gab nichts!Ausser ein paar Partyhueten&Troeten xD Na gut, dann eben ohne Knaller, da musste ich dann wohl mit leben! Um 10 habe ich dann erst mit meiner Gastmutter gegessen und bin dann zu Tini und ihrem Freund gegangen (Sind ja beides Deutsche) und haben dann erstmnal ein bisschen Sekt getrunken&So . Um 12 haben wir dann ganz traditionell fuer Spanien bei jedem Glockenchlag eine Weintraube gegessen. Das soll ganz viel Glueck fuer's neue Jahr bringen Dann sind wir nochmal raus gegangen, in der Hoffung irgendwo ein Feuerwerk zu sehen, aber nein, ES GAB KEINS! Wir mussten uns dann mit dem Feuerwerk im Fernsehen begnuegen. Um 3 habe ich mich dann mit den Spaniern getroffen und dann ging es erstmal los zur "Botellon" also dem Platz da wo sich alle Leute versammeln und trinken. Da waren wir dann erstmal ne Stunde und haben die restlichen Freunde aufgegabelt. Dann sind wir rein in den Club, der diesmal schon total voll war (Voellig untypisch fuer 4 Uhr ) Und dann haben wir erstmal getanzt bis wir nicht mehr konnten. Und dann wurde ausserdem ausnahmsweise Englische Musik gespielt und das fanden die Spanier ja so scheisse *gg*. Dann sind wir so ca um halb acht voellig fertig (Zumindest Ich, der Rest schien noch fit zu sein) raus und dann wollten die noch fruehstuecken. Das Cafe war sowas von vopll, alle kamen gerade vom feiern wieder und wollten essen. Unser Fruehstueck bestand dann aus einer Schokolade, dire die hier immer trinken (Fluessiger Schokopudding) und einem Donut. War aber ganz lecker...Und dann gings endlich nach Hause, ich war so muede, als ich dann um halb 9 in mein Bett gefallen bin.

Tja, so war das dann...Ich habe euch sehr sehr vermisst. Es war echt anders als zu hause aber auch mal eine coole Erfahrung. Ich hoffe, ihr hattet auch eine schoene "Noche vieja" und wuensche auch einen guten Start ins neues Jahr!

Ich Liebe Euch und Denke an euch! Eure Yasmin

2.1.07 17:36


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de